AWO Sandhausen

TaDaaaa – unser neuer Spuckschutz ist da

Das war jetzt mal dringend nötig!
In unserem Verkaufsraum und in unserem Kassenraum haben wir ganz neue Trennscheiben aus Plexiglas aufgestellt.
So können sich unsere Mitarbeiter und unsere Kunden wieder freier bewegen.
Ein kleiner Schritt zur Normalität, das ist auch bei uns im AWO Lädle sehr wichtig!
Auch wir spüren natürlich die Auswirkungen der Pandemie.
Viele unserer älteren Mitarbeiter*innen trauen sich noch nicht wieder bei uns mitzuhelfen oder haben sich inzwischen anderweitig engagiert.
Wir suchen übrigens immer noch neue Helfer und Helferinnen, da wir in einigen Bereichen weiterhin auf „Sparflamme“ arbeiten müssen.
Aber jetzt erst einmal freuen wir uns auf das freie Bewegen.
Mal sehen, was noch so passiert in diesem Jahr!